Gibt es Versorgungstationen und Sanitäter auf der Strecke?

Ja.

Es gibt 1-2 Wasserstationen auf der Strecke, bei denen du ausreichend trinken kannst.

Im Ziel erwartet euch dann die wohlverdiente Finisher-Verpflegung.

 

Sollte tatsächlich Mal etwas auf der Strecke passieren, sind auch zahlreiche Helfer und Sanitäter vor Ort. Im Start- und Zielbereich gibt es eine Unfall-Hilfestelle des Roten Kreuzes, wo auch kleinere Wunden direkt behandelt werden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk